Nächste Heimspiele

alle Termine

Männer 1 punkten endlich wieder!!!

Am vergangenen Samstag kam es in der Justinus-Kerner-Halle um 20 Uhr zu der Partie TSF Welzheim gegen SG Weinstadt 2. Nach etlichen erfolglosen Spielen für die Welzheimer, wollten diese endlich ihren zweiten Saisonsieg einfahren.
Hoch motiviert und konzentriert starteten die Männer der TSF Welzheim und erwischten die Weinstädter auf dem falschen Fuß. Aus einer starken Hintermannschaft und mit einem treffsicheren Angriff zog das Heimteam mit 12:3 davon. Bis zur Halbzeit machten die Männer der SG zwei Tore gut, wodurch es zur Halbzeit 17:10 stand.
Nach der Halbzeit blieb das Aufbäumen des Aufsteigers aus Weinstadt aus, weshalb die Welzheimer ihren Vorsprung erneut ausbauen konnten und nach 45 Minuten deutlich mit 26:13 vorne waren. Das Spiel war nahezu entschieden, was es dem Interimstrainer Peter Wendel ermöglichte angeschlagene Spieler zu schonen. Die Männer der SG Weinstadt 2 gaben sich bis zum Schluss nicht auf und konnten noch Ergebniskosmetik betreiben und so endete das Spiel mit 30:23.
Nächsten Samstag um 20 Uhr spielen die Männer der TSF Welzheim gegen EK/SV Winnenden in der harzfreien Alfred-Kärcher-Sporthalle.

TSF Welzheim: Schmid, Wagner; Sakulidis(2), Finke(5), T.Bauer, Weiszhar(5), Veit(3), Joos(1), Munz(1), B.Bauer(5), M.Wendel(2/1), Müller-Greiner, Nothdurft(4/2), Schüler(2)
SG Weinstadt 2: Heck; Schwegler(1), F. Tschirley(11), Löser(3), Rotter, Philipp(1), Paul, Widmayer, Stoeß(4), Häberle, Finzelberg, Baireuther(2), Schopf(1), J. Tschirley.