Nächste Heimspiele

alle Termine

A-Jugend männlich: TSF Welzheim 26:33 MTV Stuttgart
In der ersten Halbzeit sah man ein ausgeglichenes Spiel auf hohem Niveau. Die Abwehr war deutlich stärker als im letzten Spiel und hatte den gegnerischen Angriff gut unter Kontrolle. Auch der Angriff harmonierte und es wurden tolle Tore herausgespielt. Mit knappem Rückstand ging es dann in die Pause (11:12), was zeigt, dass es ein Spiel auf Augenhöhe war.
Gleich zu Beginn der zweiten Halbzeit stellte MTV Stuttgart auf zwei Kreisläufer um, mit dem die Welzheimer Abwehr nicht zurecht kam. So zog MTV bis zur 41. Minute mit sechs Toren Vorsprung davon (16:22). Nachdem es einige Experimente in der Abwehr gab, um den gegnerischen Angriff unter Kontrolle zu bringen, konnte man mit zwei offensiv deckenden Halbspielern in der Abwehr Erfolge verbuchen und kam so wieder auf drei Tore ran. Nach einer Auszeit von MTV ging das Spiel aber komplett verloren. Zwei zwei Minuten Strafen innerhalb kurzer Zeit besiegelten die Niederlage zum 26:33.
Fazit: Starker Angriff; Abwehr 1.Halbzeit top, 2.Halbzeit flopp.

Lennart; Adar, Benedikt (1), Eduard (10), Joshua (2), Ole (2), Panagiotis, Carl (5), Felix, Max (5), Thomas, Marcel
Trainer: Benedikt Bauer, Marvin Bauer